Installare quasi tutti – capitolo cinque

Nun haben wir ja schon wirklich einen gewissen möglichen Zeitplan. Es könnte sich ausgehen, dass ILVA bis Freitag 14:30 – da kommt der Kran – dicht ist . Wir brauchen nun nur noch die Welle abzulängen, den Propeller montieren, die Dieselleitungen verlegen und dann, mal ganz Instinkt-reduziert – den Startschlüssel auf „ON“ drehen.

POSITION: START. Und dann schauen wir mal, was passiert.

Vielleicht haben wir ja auch eine Zeitmaschine gebaut. Ich und meine Frau können es nicht ganz ausschließen. Aber wenn es so sein sollte, wir melden und aus dem Jahr 1759 – wir schreiben einen Brief aus Florenz…

Bis bald ihr Landeier…

Kategorien: Reise Angenehm | Hinterlasse einen Kommentar

Beitragsnavigation

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.

Bloggen auf WordPress.com.

%d Bloggern gefällt das: